Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
Benutzeravatar
Schiffi-Deluxe
Gründer
Beiträge: 6038
Registriert: Samstag 25. Februar 2012, 18:59
PLZ: 84180
Wohnort: Kronwieden
Kontaktdaten:

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von Schiffi-Deluxe »

Das mit dem Kolbenhemd kannst dir im Vorfeld sparen - die muss auch komplett original ihre 85 km/h locker schaffen.

Kauf dir nen neuen Mikuni Vergaser - die Dinger kosten 80€ - nur zum Testen.
Dann kannste den Vergaser ausschliessen.

Für den Mikuni bekommst im Anschluss beim Wiederverkauf immer 60€ wieder...

Ich würde sowieso nicht pauschal auf dem 19er Bing rumhacken... Meine laufen mit dem Bing alle einwandfrei und ich hab keinen einzigen NOS Bing.

8,2PS an der Kurbelwelle - da kann der Bing nicht so schlecht sein.....

Sicher ist es viel einfacher und billiger nen neuen Mikuni zu kaufen - ich wollte es aber auch nicht - nix gegen Mikuni, in meiner 530er fahr ich den ja auch - aber in einer 517er hat der nix zu suchen....

Grüsse!
NSU Lambretta 150 - 1954 - Mausgrau 7005
KS50 Sport 517-06L0 - 1967 - Monza-Rot 41
KS50 Sport 517-06L5 - 1969 - Monza-Rot 41

KS50 Supersport 517-20LC - 1970 - Arizonagold-Metallic 58
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1972 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1973 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50LA - 1973 - Speed-Orange 52

KS50 Cross 517-51LH - 1975 - Lemone-Gelb 63
KS50 Supersport 517-51LP - 1975 - Metallic-Grün 66
KS50 Supersport 517-51LP - 1975 - Syringarot-Metallic 64
KS50 Watercooled 517-52L0 - 1975 - Syringarot-Metallic 64

GTS50 517-40L5 - 1976 - Racing-Rot 60
KS50 Supersport 517-53LB - 1976 - Metallic-Grün 66
KS50 Sport 530-51L0 - 1977 - Metallic-Grün 66

BMW E36 Compact 323ti Handschalter Individual - 1998 - Montreal-Metallic 297
BMW E46 Touring 330i Handschalter Individual - 2001 - Stahlgrau-Metallic 400
BMW E46 Touring 320d Handschalter Individual - 2004 - Black-Sapphire Metallic 475
BMW E93 M3 Handschalter Individual - 2010 - Jerezschwarz Metallic A73
Malbin
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 19. Juli 2016, 17:34
PLZ: 80999

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von Malbin »

Hab den 1.Beitrag nochmal gelesen und hätte nun auf den Nachbauzylinder und Kolben in Verdacht/getippt als Übeltäter.
Weiß man denn ob der in den Steuerzeiten, Kanalformen und auch der Kolben in seiner Ausprägung wirklich dem Original entspricht?

Zum Thema : Originalfreak oder lieber fahren…
Muss sich beides nicht ausschließen, allerdings ist der Themen starter Admineis hier nicht ganz konsequent.
Wenn Zylinder und Kolben sowieso schon Nachbauten sind, kann man umso leichter auch beim Vergaser ein Auge zudrücken. Finde ich zumindest.
Grüße
Benutzeravatar
Adminels
Beiträge: 28
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 14:58
PLZ: 79117

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von Adminels »

Malbin hat geschrieben: Mittwoch 13. September 2023, 10:05 Hab den 1.Beitrag nochmal gelesen und hätte nun auf den Nachbauzylinder und Kolben in Verdacht/getippt als Übeltäter.
Weiß man denn ob der in den Steuerzeiten, Kanalformen und auch der Kolben in seiner Ausprägung wirklich dem Original entspricht?

Zum Thema : Originalfreak oder lieber fahren…
Muss sich beides nicht ausschließen, allerdings ist der Themen starter Admineis hier nicht ganz konsequent.
Wenn Zylinder und Kolben sowieso schon Nachbauten sind, kann man umso leichter auch beim Vergaser ein Auge zudrücken. Finde ich zumindest.
Grüße
Für wertfreie Ansichten/Tipps bin ich immer offen, alles andere wird nicht benötigt...

Für mich macht es sehr wohl schonmal einen Unterschied, ob ich einen optisch gleichwertigen Ersatzzylinder habe, oder einen Mikuni statt Bing verbaue. Der Nachbau war für mich ein notwendiges Übel, weil ich nicht für 1000€ (oder inzwischen mehr?) einen originalen Zylinder kaufen wollte, der am Schluss noch durchgerockt/verpfuscht ist und noch aufgearbeitet werden darf.

Zurück zum eigentlich wichtigen Technischem: hab auch schon an die Steuerzeiten gedacht, hab leider keine Vergleichsbasis. Wär natürlich bitter, falls die Steuerzeiten anders wären und ich damit am Limit angekommen wäre.

Gruß
Andreas
autostoni
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 12:42
PLZ: 83629

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von autostoni »

hatte auch schon 2x glatte Nachbauzylinder wo die Steuerzeiten nicht gestimmt haben, daher auch schlechte Leistung.
Schick mir eine PN dann lass ich Dir eine Tabelle mit Daten zum messen der Kanäle zukommen, kannst dann selber recht einfach nachmessen ob Dein Zylinder innerhalb einer gewissen Minimaltoleranz liegt.
Servus
Toni
Malbin
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 19. Juli 2016, 17:34
PLZ: 80999

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von Malbin »

Ansonsten käme vielleicht auch noch der Auspuff in Frage.
Je nachdem ob Original Boysen (?) oder Jamarcol Offener bzw.geschlossener Nachbau.
Benutzeravatar
k50bruno
Beiträge: 1659
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 19:29
PLZ: 29323
Wohnort: Hamsterdam , Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von k50bruno »

Moin ,

Du hast aber auch einen KKR Luftfilterdeckel?
Und das Loch vom Deckel liegt nicht direkt am Rahmen an der der Vergaser kaum Luft bekommt?

Das hatte ich auch schon hier
mfg Jürgen

http://www.bruns-wietze.de

meine Mopeds:



Hercules Ultra 1 -> die rote
Hercules Ultra 1 LC -> die rote
Hercules K50RLC 6speed
Hercules K50RL 6speed
Hercules K50RL Speiche/Scheibenbremse
Hercules K50RE
Hercules K50SE
Hercules K50SL
Hercules Sportbike SB1
Hercules Sportbike SB2 /50S
Hercules Sportbike SB2 /50S II
Hercules Sportbike SB2 Ratte / 50S
Hercules Sportbike SB5 6speed
Zündapp 530-500 KS 50 SS TT
Zündapp 530-010 KS 50 Watercooled
Zündapp 517-40 L0 Western
Zündapp 517-50 L0 Watercooled
Zündapp 517 KS 50 Cross
Zündapp 517-52 LA Watercooled
Benutzeravatar
k50bruno
Beiträge: 1659
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 19:29
PLZ: 29323
Wohnort: Hamsterdam , Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Fehlende Drehzahl/Endgeschwinidigkeit 517-50LA

Beitrag von k50bruno »

Ich habe den gleichen Motor.

Ja , der 44 Gasman liegt Regal.
Mik drauf und die Möhre läuft 90km/h.

Ein Hoch auf meinen Motorenbauer.....
mfg Jürgen

http://www.bruns-wietze.de

meine Mopeds:



Hercules Ultra 1 -> die rote
Hercules Ultra 1 LC -> die rote
Hercules K50RLC 6speed
Hercules K50RL 6speed
Hercules K50RL Speiche/Scheibenbremse
Hercules K50RE
Hercules K50SE
Hercules K50SL
Hercules Sportbike SB1
Hercules Sportbike SB2 /50S
Hercules Sportbike SB2 /50S II
Hercules Sportbike SB2 Ratte / 50S
Hercules Sportbike SB5 6speed
Zündapp 530-500 KS 50 SS TT
Zündapp 530-010 KS 50 Watercooled
Zündapp 517-40 L0 Western
Zündapp 517-50 L0 Watercooled
Zündapp 517 KS 50 Cross
Zündapp 517-52 LA Watercooled
Antworten