[ZX25][1981] Motor zusammenbauen

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
Antworten
jogisarge
gesperrter User
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 26. April 2023, 07:45
PLZ: 69517

[ZX25][1981] Motor zusammenbauen

Beitrag von jogisarge »

Guten Morgen,

ich habe ein Problem, meinen neu gelagerten Motor zusammenzubauen.
Er lässt sich bis auf 5mm mit den Schrauben laut Handbuch zusammenziehen.
Ab dann blockiert er im Bereich Getriebe/Schaltwelle.
Die Wellen sind auch fest und lassen sich kein mm drehen.
Der Ziehkeil über die Schaltklaue lässt sich auch nicht bewegen.

Ich habe alle Lager erneuert, die KW erneuert und alles ausdistanziert.

Gestern hab ich beim Zerlegen gesehen, dass ich das kleinere Zahnrad auf der Schaltwelle falsch rum hatte.
Beim Zerlegen ist dann auch das KW-Lager auf der KW geblieben und mit aus dem LAgersitz gekommen - kann man das drauf lassen und beim Zusammenbau wieder mit einziehen ?

KAnn mir jemand einen Tipp geben, woran das liegen kann ?

Folgende Hinweise :
Die Gehäusehälften haben folgende Nummern - waren aber so montiert.

Links - 278-01-169
65cdcc12-29ad-45a7-bbc7-1eae171cb091.JPG


Rechts - 266-01-228/I
67922474-e04a-49bd-a2ef-2d6dc90addeb.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4885
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: [ZX25][1981] Motor zusammenbauen

Beitrag von Schrotthaendler »

Junge: erstens vorstellen (sonst sperrt dich die Vorstandschaft hier gleich)
und 2.: Alter!!!! wie viel und wie schlampig hast du denn das Hylomar draufgepampt...

Mach das mal neu dafuer muss man sich ja schaemen!
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
KS 601 Sport 1952 - Behörde

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson
Benutzeravatar
Quickly-Heizer
Beiträge: 176
Registriert: Samstag 3. März 2012, 13:19
PLZ: 30826
Wohnort: Garbsen/Hannover

Re: [ZX25][1981] Motor zusammenbauen

Beitrag von Quickly-Heizer »

Moin,
alle Getriebeteile in der mittleren Gehäusehälfte sollten den Zusammbau erleichtern...

Bild
Nicht mehr laufen, NSU Quickly kaufen
Antworten