C 50 Sport - 517-02 - Liste 5 - 1968 mit Büffeltank

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
Antworten
kleinraupe
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 1. Oktober 2021, 07:35
PLZ: 37412

C 50 Sport - 517-02 - Liste 5 - 1968 mit Büffeltank

Beitragvon kleinraupe » Donnerstag 11. November 2021, 06:48

Beitrag von kleinraupe »

Moin liebe Zündappgemeinde,
mein Name ist Björn, ich bin 39 Lenze alt und komme aus dem schönen Harz.
Das Schrauben und Basteln hat bei mir in der Jugend schon begonnen beim Jugendcross.
Ich habe daheim eine recht gut ausgestattete Werkstatt (Fräse, Drehbank, Presse, Schweißgeräte usw.),
da mein Vater mal als Bauschlosser selbstständig war
und ich gelernter Schlosser bin passt das halt alles ganz gut.

Wir sind eine große Clique mit allen möglichen 50 ccm Mopeds wo wirklich alles dabei ist,
von Kreidler, Hercules, Simson, Yamaha und ich als einzige Zündapp.
Wir fahren einmal im Jahr eine mehrtägige 50er Tour was immer wieder sehr lustig und spannend ist (wer bleibt als erstes liegen).

2013 habe ich mir eine C50 Super von 1972 aufgebaut und die wurde bis dato immer bewegt,
da unsere Frauen jetzt auch die 50er Touren für sich entdeckt haben,
musste ich natürlich für meine bessere 1/2 auch eine Zündapp suchen.
Dieses Jahr im Juli wurde ich auf einem alten Bauernhof fündig
und konnte nicht widerstehen!

Es wurden ein R50 von 1964 mit der Rahmennummer 7003447.
Dieser war leider ziemlich runtergekommen,
jede Menge Schweiße arbeiten und Karosseriearbeit war von Nöten,
aber er ist fertig
und wirklich schön geworden.

Jetzt zu der C50 Sport,
diese war nicht ganz so durchgetanzt wie der Roller
und ist gerade mitten in der Restauration.
Sie hat die Rahmennummer 5589405
und bei der Ersatzteilsuche ist es wirklich ein Graus.
Großer Scheinwerfer (kein 130er), Schutzblechhalterung vorn mit den Haken über den Bügeln usw..
Ich finde keinen Ersatzteilkatalog passend für die Gute,
es scheint ein mix aus Combinette, KS 50 und der L0 zu sein.
Hat da zufällig jemand einen passenden Katalog für?

Jetzt aber meine Hauptfrage mit einer kleinen Umschreibung:
Da ich 2 Meter lang und fast 2 Zentner schwer bin,
wurden alle Motoren neu gelagert, mit Rito Kurbelwelle, 70 er Athena (Gebläse 6 Kanal), 19er Dellorto,
12V Kokusan (ZZP 1,1mm), Zylinderkopf auf Zylinder passend ausgedreht, Verdichtung von 10:1 und wie soll es anders sein Jamarcol Auspuff ausgestattet.
Die C50 Super lief immer ihre guten 70 km/h mit mir Löcken drauf.

Bei der letzten 50er Tour war ich dran mit liegenbleiben.
Schuld war das Gummi vom Ansaugstutzen zum Vergaser,
welches eingerissen war.

Kurz überlegt
und durch eine Stück Gardena Schlauch ersetzt,
damit man wenigstens bis zum nächsten Hotel kommt.
Als ich dieses Stück Schlauch dazwischen gefriemelt hatte
und Probefahrt machte,
erkannte ich mein Moped nicht mehr!
Sie lief plötzlich knapp 90 km/h
und hatte ein richtiges Drehzahlband wie man es von 2 Takt Vollcrossern kennt,
ich bin mit der Handschaltung fast nicht hinterher gekommen.
Es wurde nichts weiter verändert, kein ZZP, keine Vergasereinstellung, nichts.
Als ich wieder daheim war,
habe ich wieder einen "normales" Gummi dazwischen gesetzt
und was soll ich sagen,
sie ist wieder bei ihren 70 km/h und kaum Drehzahl,
ich bekomme es nicht reproduziert.

Was kann das gewesen sein?
Ich weiß ja jetzt das sie es kann,
aber ich bekomme es nicht wieder hin.


Grüße Björn
Benutzeravatar
Schiffi-Deluxe
Gründer
Beiträge: 6344
Registriert: Samstag 25. Februar 2012, 18:59
PLZ: 84180
Wohnort: Kronwieden
Kontaktdaten:

Re: C 50 Sport - 517-02 - Liste 5 - 1968 mit Büffeltank

Beitragvon Schiffi-Deluxe » Samstag 13. November 2021, 12:42

Beitrag von Schiffi-Deluxe »

Hallo Björn,
herzlich Willkommen im Forum.

Du bist offenbar noch keine 2-Takt Vollcorss gefahren bigsmile.

Du hast beim "70er"er Athena echte 63ccm - mehr geht ohne Spindeln nicht ins Gehäuse rein und ohne Innenrotorzündung und Resoauspuff wird man da keine Wunder erwarten können - das ist nunmal so.

90km/h halte ich für realistisch, denn das laufen die Kleinkrafträder auch.

Einen Ersatzteilekatalog gibt es dafür, das sind die alten Ersatzteileordner - gibts auch online als PDF einzusehen.

Gruß Tom
NSU Lambretta 150 - 1954 - Mausgrau 7005
KS50 Sport 517-06L0 - 1967 - Monza-Rot 41
KS50 Supersport 517-20LC - 1970 - Arizonagold-Metallic 58
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1972 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1973 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50LA - 1973 - Speed-Orange 52

GTS50 517-40L5 - 1975 - Racing-Rot 60
KS50 Cross 517-51LH - 1975 - Lemone-Gelb 63
KS50 Supersport 517-53LB - 1976 - Metallic-Grün 66
KS50 Sport 517-51LP - 1976 - Syringarot-Metallic 64
KS50 Sport 530-51L0 - 1977 - Metallic-Grün 66
BMW E36 Compact 323ti Handschalter Individual - 1998 - Montreal-Metallic 297
BMW E46 Touring 330i Handschalter Individual - 2001 - Stahlgrau-Metallic 400
BMW E46 Touring 320d Handschalter Individual - 2004 - Black-Sapphire Metallic 475
BMW E93 M3 Handschalter Individual - 2010 - Jerezschwarz Metallic A73
Antworten