zündapp zs 25+grosse probleme+

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
englojag
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 21:45
PLZ: 72202

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon englojag » Dienstag 16. Juni 2020, 20:05

Beitrag von englojag »

ja
MSG

danke für deinen bericht
ja du hast schon recht
dann kannst du die firma empfehlen
850 euro sind viel geld
was mir heute aufgefallen ist ,wenn ich den benzin hahn zudrehe
kurz bevor sie ausgeht drehr sie hoch
https://www.youtube.com/watch?v=6Rk1eDO2b_U
gruss kai

Benutzeravatar
SCHLOSSGEIST
Beiträge: 175
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 20:16
PLZ: 57080

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon SCHLOSSGEIST » Dienstag 16. Juni 2020, 22:10

Beitrag von SCHLOSSGEIST »

hallo!
850 sind viel, aber auch viel wenig geld.
mwst ab, sinds noch 715.
lager, simmerringe, dichtungen und pipapo rund 100e
sinds noch 615.
bei einem normalem handwerkerlohn
muss dann alles in 11stunden erledigt sein.
standart.
850 standart als mischpreis:
mal in 7 stunden fertig, mal in 14.
den einen freuts, den anderen nicht.
oldies sind keine spardose,
ausser einem porsche 356er cabrio im bestzustand.
grüsse
markus.

ps:
lass versuchsweise mal den schimmer früher schliessen......

englojag
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 21:45
PLZ: 72202

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon englojag » Mittwoch 17. Juni 2020, 06:20

Beitrag von englojag »

ja für die leistung
1 tag arbeit
verlangt niemand weniger klar
müste sie nicht stark rauchen
aus dem auspuu,bei getriebeöl
kompression ist auch gut
https://www.youtube.com/watch?v=6Rk1eDO2b_U

Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4948
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon Schrotthaendler » Mittwoch 17. Juni 2020, 08:39

Beitrag von Schrotthaendler »

Dass sie kurz bevor der Sprit ausgeht hochdreht ist normal. Das haben alle meine Babies.

MSG hat super Arbeit hingelegt und 750 Euro fuer Lager Dichtungen Kupplung WeDi SiRi, Zuendung einstellen usw.
Glasstrahlen und vermessen, Honen und Kolben neu finde ich nicht zu ueberambitioniert.

Da war das Verchromen meines Tanks und der restlichen Anbauteile teuerer.

Ich kann die Firma empfehlen aber ob es sich fuer eine ZS 25 rechnet musst du selbst entscheiden.

Bei meiner 517 ist es so: Auch wenns ein gesuchtes Modell ist, das was man reinsteckt bzw. was ich reingekleistert hab mit Selbstarbeit und Fremdleistungen bei einer 100%igen Restauration (Lack, Chrom, Motor, Ersatzteile, Verschleißteile, Reparaturarbeiten usw.) bekommt man die
naechsten 20 Jahre nicht mehr zurueck. Rechnet sich nicht.

Sowas macht man entweder richtig fuer sich selbst zum Eigengebrauch oder laesst es ganz bleiben. Pfusch machst du immer 2x und ist am Ende genau so teuer wie was Richtiges mit Hand und Fuß. Nur dass du dich zwischendrin nicht aergern musst.

Bei den 750 Euro musst du auch noch die Gewaehrleistung von einem Jahr mit reinrechnen. Du bekommst da auch eine detaillierte Rechnung von ihm.
Kein selbsternannter Hinterhof-Spezialist dem du nen Hunni in die Hand drueckt und er mal kurz das Öl wechselt, den Kolbenboden buerstelt und dann behauptet der Motor waere generalueberholt.

Was tankst du denn eigentlich fuer ein Gemisch? Wenn du zu viel Oel reinmachst zieht sie auch nicht mehr so doll.
1:40 ist durchaus praktikabel mit den Oelen die es heute gibt (Meguin, Castrol usw.)

Will jetzt hier auch keine Werbung fuer Firmen machen wegen Wettbewerb aber ich hab gute Erfahrung mit MSG gemacht.
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

englojag
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 21:45
PLZ: 72202

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon englojag » Mittwoch 17. Juni 2020, 12:06

Beitrag von englojag »

ich fahre 1-50
aral ultimat und dann
von glaube divinol das öl 100 ml

https://www.youtube.com/watch?v=6Rk1eDO2b_U
Zwischenablage01.jpg
die kerze ist dunkel braun
mit schwarzem öl
eher sehr dick flüssig
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4948
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon Schrotthaendler » Mittwoch 17. Juni 2020, 16:32

Beitrag von Schrotthaendler »

ist zwar ned scharf aber ich denke sie laeuft viel zu fett oder verbrennt Motoroel.
Die is ja ganz schwarz glaenzend/feucht
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

englojag
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 21:45
PLZ: 72202

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon englojag » Mittwoch 17. Juni 2020, 17:41

Beitrag von englojag »

ja schwarz glänzend feucht
aber nicht ölig

viel zu fett
habe mal neues benzin gekauft
mal sehen
auspuff raucht aber nicht mehr als normal
ich vermute
simmerringe
zuviel benzin
aber ich kann den schwimmer nicht einstelle

https://www.youtube.com/watch?v=lZEVa6PLFRE

bei meinem minkuni
einzigst.die zündung habe ich noch nicht untersucht
ich habe nach 2-3 sekunden
ein totalen leistungs abfall

gruss kai

englojag
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 14. August 2019, 21:45
PLZ: 72202

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon englojag » Mittwoch 17. Juni 2020, 18:22

Beitrag von englojag »


Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4948
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon Schrotthaendler » Mittwoch 17. Juni 2020, 19:54

Beitrag von Schrotthaendler »

Wozu? Denkst du dass deine Zuendung falsch eingestellt ist?
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

Benutzeravatar
SCHLOSSGEIST
Beiträge: 175
Registriert: Montag 17. Dezember 2018, 20:16
PLZ: 57080

Re: zündapp zs 25+grosse probleme+

Beitragvon SCHLOSSGEIST » Mittwoch 17. Juni 2020, 21:11

Beitrag von SCHLOSSGEIST »

hallo!
gibt es denn keinen in deiner gegend,
der sich zumindest halbwegs mit 2 taktern auskennt????
1. perfekter vergaser mit richtiger bedüsung und einstellung.
2. dann das mit den simmeringen.
3. zündung auch noch?
3 baustellen, wo keine von erledigt ist.
youtuben filmchen helfen da nicht viel weiter.
glück auf
markus

Antworten