C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4814
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon Schrotthaendler » Mittwoch 18. September 2019, 20:24

Beitrag von Schrotthaendler » Mittwoch 18. September 2019, 20:24

Bloede Frage... aber ist dir im Vergaser dein Choke-Plaettchen von der Stange gerutscht? (wuerde bedeuten, dass du immer mit geschlossener Luft faehrst.)
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon bengerer » Mittwoch 18. September 2019, 21:54

Beitrag von bengerer » Mittwoch 18. September 2019, 21:54

Nö ist sauber drin und funktioniert einwandfrei.
Ich bin komplett ratlos, hab den Vergaser bestimmt schon 20x ausgebaut.

Sir 81
Beiträge: 13
Registriert: Montag 16. September 2019, 17:31
PLZ: 92660

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon Sir 81 » Mittwoch 18. September 2019, 22:54

Beitrag von Sir 81 » Mittwoch 18. September 2019, 22:54

ich hatte bei meiner ein ähnliches Problem. eine kleinere Nadeldüse hat dieses beseitigt. mach mal eine Testfahrt und dreh ein stück bevor du stehen bleibst den Benzinhahn zu und schau ob das Problem dann noch besteht .meine bekam im Leerlauf Zuviel Kraftstoff.

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon bengerer » Donnerstag 19. September 2019, 11:37

Beitrag von bengerer » Donnerstag 19. September 2019, 11:37

Hab ich probiert. Wenn der Hahn zu ist läufts normal weiter. Dann probiere ich das mit der Nadeldüse mal aus.

Welche hast du da genommen?
Original ist eine 2,20 verbaut.
Was ist die nächst kleinere?

Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4814
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon Schrotthaendler » Donnerstag 19. September 2019, 15:21

Beitrag von Schrotthaendler » Donnerstag 19. September 2019, 15:21

Jetzt wuerd ich fast raten, dir einen anderen Vergaser einzubauen um zu sehen ob das Problem generell noch immer existiert....
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

Sir 81
Beiträge: 13
Registriert: Montag 16. September 2019, 17:31
PLZ: 92660

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon Sir 81 » Donnerstag 19. September 2019, 22:02

Beitrag von Sir 81 » Donnerstag 19. September 2019, 22:02

na da hast des Problem ja schon lokalisiert. 2,18 oder 2,16. is scho a paar jahre her. grins. hab da a ewig rumgespielt. owa etz läufts super.was a immer wunder wirkt ist die spitze des Schwimmers in den deckel einschleifen das die zwei teile schön zusammen passen.

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon bengerer » Dienstag 24. September 2019, 16:40

Beitrag von bengerer » Dienstag 24. September 2019, 16:40

Servus,
habe jetzt von meiner anderen C50 super den Vergaser eingebaut. Damit lief Sie einwandfrei.
Dann habe ich die beiden Nadeldüsen getauscht und siehe da nun läuft sie auch mit dem anderen Vergaser.
Dies war das einzige Bauteil das ich dummerweise übersehen habe auszutauschen.
Naja, jetzt passt wieder alles hoffe ich.
Demnächst werde ich mal eine längere Runde drehen um zu sehen ob alles passt.

Grüsse und Danke für die Tipps

Manuel

Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4814
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon Schrotthaendler » Donnerstag 26. September 2019, 07:16

Beitrag von Schrotthaendler » Donnerstag 26. September 2019, 07:16

Freut mich Manuel... dann kannst ja jetzt mit dem Adler wieder weitermachen *zwinker*
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon bengerer » Donnerstag 26. September 2019, 20:39

Beitrag von bengerer » Donnerstag 26. September 2019, 20:39

Bei dem bin ich schon noch dran.
Nur das ist wirklich sehr viel Lackvorarbeit.

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: C50 Super nimmt im warmen Zustand nach Neustart kein Gas an

Beitragvon bengerer » Freitag 27. September 2019, 17:32

Beitrag von bengerer » Freitag 27. September 2019, 17:32

Also nach der Probefahrt heute läuft alles Problemlos.
Circa 15km ohne Probleme, Zündkerze zwar nicht Rehbraun aber auch nicht weiss.
Besser hab ichs nicht hinbekommen.
Vergaser ist auf Werkseinstellung.
Springt nun auch in Warmenzustand sauber an.

Danke nochmal für die Tipps

Grüsse Manuel

Antworten